UNSERE PRAXIS

Fachgebiet

Psychiatrie und Psychotherapie

Psyochotherapie: 1.Verfahren: Tiefenpsychologische PT

                               2.Verfahren: Verhaltenstherapie

Suchtmedizinische Grundversorgung

Soziotherapie

Medizin

Abitur 1979 Stift. Humanistischen Gymnasium Mönchengladbach, Zivildienst im Neurologisch-Psychiatrischen Reha-Zentrum "Godeshöhe", Bonn Medizin Approbation 1987

Famulaturen u.a. in Queensland, Australien u. LKH Bonn

Studium der Humanmedizin an der Friedrich-Wilhelm-Universität Bonn (1981-1987), Approbation und Promotion 1987, Assistenzarzt an der Klinik "Burg Landshut", Bernkastel-Kues (1987- 11/1988), Stationsarzt Rheinische Klinik Bedburg-Hau (11/1988-5/1989), wissenschaftlicher Assistenz- und Stationsarzt Uni-Kliniken der Abteilung Psychiatrie und Psychotherapie der RWTH Aachen (6/1989-10/1991), Oberarzt mit Chefarztvertretung an der Psychiatrisch-Neurologischen Klinik "Maria-Hilf" in Gangelt (Versorgungsgebiet der Region Kreis Heinsberg) (10/1991-7/1993), danach Aufbau der eigenen Praxis in Mönchengladbach

Promotion und Weiterbildung

  • Promotion 1987 (magna cum laude)

  • Facharzt für Psychiatrie 1991

  • Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie 1995

  • Abschluss Psychotherapie 1994

  • EEG-Zertifikat 1994

  • Suchtmedizinische Grundversorgung 2001

  • Soziotherapie-Abrechnungserlaubnis 2002 

Besuch der wichtigsten Kongresse Studium von Fachzeitschriften, Buchmitarbeiter,unzählige Populär-Artikel in regionaler und überregionaler Presse,

Therapien in Englisch.

Niedergelassen seit 1994 Praxis, 1999 Kooperation mit Psychologischer Praxis E. Linke-Vieten


Mitglied

  • Deutsche Gesellschaft für Biologische
    Psychiatrie (DGBP)

  • Deutsche Gesellschaft für Suchtforschung und
    Suchttherapie e.V.(DGS)

  • American Psychiatry Association (APA)

  • Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie,
    Psychotherapie und Nervenheilkunde (DGPPN)

  • MENSA e.V. 

  • Deutsche Gesellschaft Zwang (GGZ)

  • Deutsche Gesellschaft für Neurophysiologie

Vielfältige Engagements in

* Anti-Stigma-Kampagne zur Verbesserung des Images von Patienten und Psychiatrie

* ADHS-Netzwerk Mönchengladbach (Vorsitz)

* Lokal- und Berufspolitik (Bezirksvertretung in den 2000ern,Führungsgruppe Psychiatrie Deutschland in den 90gern)

* Bürgerinitiative (1.+2.Vorsitz)

* Ärztenetz in den 2000ern